[Rezension] „Mein Wildkräuter-Führer“ Liesel Malm

Praktisches und liebevoll gestaltetes Wildkräuter-Bestimmungsbuch für unterwegs – Ich bin begeistert…!

liesel malm klein _xlZugegeben: ich bin ein Fan der Kräuter-Liesel und ihrem Wissen und so war es natürlich für mich keine Frage, dass ich auch dieses neue Buch von ihr „Mein Wildkräuter-Führer“ haben musste ! Und tatsächlich: auch mit diesem neuen Buch setzt sie und der Verlag fort, was sie mit ihren beiden bereits erschienen Kräuter-Büchern begonnen hat:

Dieses handliche Taschenbuch ermöglicht es Natur-Interessierten, die Kräuter am Wegesrand zu bestimmen. Über 100 Kräuter werden aufgeführt, sortiert nicht nach Alphabet, sondern nach Blütenfarbe und Anzahl der Blütenblätter. Jedem der Kräuter ist eine Doppelseite gewidmet, bestehend aus einem ganzseitigen Farbbild und einer kleinen Nahaufnahme der Blüte. Im Text, der jedes Bild begleitet, erläutert die Kräuter-Liesel zusätzlich Aussehen, Standort, Vorkommen und Wachstum und weist ggf. auf die Giftigkeit einer Pflanze hin. Auch einige Gräser, Farne, Bäume und Sträucher werden aufgeführt, diese jedoch nicht nach Blütenfarbe, sondern nach Alphabet, .z.B. Quecke, Bärlapp, Apfelbaum, Heidekraut, Liguster, Linde…

Das Büchlein ist durchgehend farbig, die Seiten und sogar die Seitenzahlen sind der Blütenfarbe angepasst, sodass man beim schnellen Durchblättern und Suchen schnell die passende Blüte und die entsprechende Pflanze findet.

Besonders praktisch finde ich den „Notizteil“ auf jeder Doppelseite mit ausreichend Platz für eigene Eintragungen und Anmerkungen, z.B. über eigene Fundorte usw. Eine sehr gute Idee :-).

Das Taschenbuch ist handlich und hat ein wischfestes Cover, dem selbst Regentropfen oder ein feuchtes Tuch so schnell nichts anhaben können. Auch die Hochglanzseiten machen einen robusten und hochwertigen Eindruck, die einen Transport in Rucksack/Hosentasche oder ein häufiges Durchblättern – man kann auch sagen, den häufigen Gebrauch, nicht so schnell anzusehen sind.

Hier zeigt sich eben, dass bei der Gestaltung des Buches wirklich mitgedacht wurde: über die praktische Anwendung, die farbliche und liebevolle Gestaltung hinaus bis übe die Notizen… Wie gesagt: ich bin begeistert und werde dieses Büchlein nicht nur selbst verwenden, sondern sicherlich noch häufig weiter verschenken…

Bewertung: 5 Buch-Bubisbookmarks_folderbookmarks_folderbookmarks_folderbookmarks_folderbookmarks_folder

Fazit:

Ein übersichtlicher, hilfreicher und liebevoll gestalteter Wildkräuter-Führer für alle (Erwachsene und Kinder), die sich für die oft unscheinbaren Pflanzen am Wegesrand, in Feld und Flur interessieren und einige dieser Kräuter bestimmen und näher kennenlernen wollen.

Ideal für unterwegs, für die Jackentasche, den Rucksack, aber auch zu Hause ein Buch, das man gerne zum Stöbern in die Hand nimmt.

Beachten sollte man jedoch, dass es sich hier nicht um einen Heilkräuter-Führer handelt, wie man bei der Kräuter-Liesel vielleicht vermuten könnte. „Mein Wildkräuterführer“ ist ein reines Bestimmungsbuch und gibt keinerlei Hinweise zu möglichen Heilwirkungen der einzelnen Pflanzen.

Diese kann man jedoch in den beiden bereits erschienenen Büchern der Kräuter-Liesel nachlesen…

Sonstige Informationen:

Titel: „Mein Wildkräuterführer“, Unterwegs mit der Kräuter-Liesel, Autorin: Liesel Malm, Verlag: Bassermann Inspiration, ISBN: 978-3572081677, 320 Seiten, Taschenbuch, abwischbar, farbig, Preis: 12,99 Euro (D), Erscheinungsdatum: 18. August 2014

Verlags-Seite (Bassermann Inspiration): HIER

Bisher erschienen:

Wildkräuter Malm klein_xl„Meine liebsten Wildkräuter: Neues von der Kräuter-Liesel mit ihren besten Rezepturen“, ISBN: 978-3-572-08149-3, Erscheinungsdatum: Feb. 2014

 

 

 

Die Kraeuter-Liesel von Liesel Malm„Die Kräuter-Liesel: 300 Heil- und Gewürzkräuter“, ISBN: 978-3-572-08062-5, Erscheinungsdatum: März 2013

Advertisements

Über BirthesLesezeit

Leseratte "Ü40" . Ich lese so ziemlich alles, was Buchstaben hat, wobei das Genre nebensächlich ist, Hauptsache, Geschichte und Schreibstil sprechen mich an.
Dieser Beitrag wurde unter 5 Buch-Bubis, Garten/Kräuter, Sachbuch abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s