Künftig auf Birtheslesezeit: „Der Wochenteiler“ (Wochenknaller)

Zuerst eine kurze Vorgeschichte:

Mittwochsmorgens bei uns zu Hause (nicht immer, aber öfter):

Mein Mann, bevor er zur Arbeit geht: „Passt heute auf, damit Ihr heute mittag den Knall hört“.

Wir – meine Kinder und ich –  verständnislos (zumindest beim ersten Mal): „Welchen Knall?“

Mein Mann: „Der Knall, wenn die Woche geteilt wird“

Wir – meine Kinder und ich: „Ha.Ha.Ha…..“ grins…   

So geht es bei uns manchmal Mittwoch  zu – inzwischen allerdings natürlich ohne die Zwischenfrage, welcher Knall gemeint sei. Und manchmal folgt die Frage auch erst abends, wenn er nach Hause kommt: „Habt Ihr den Knall heute mittag gehört…?“

–          Ein bisschen Spaß muss sein…  –

Das brachte mich jedoch immerhin auf die Idee, in meinem Blog einen Wochenteiler einzubauen, immer mittwochs – sofern ich dies zeitlich hinbekomme -.

Im Wochenteiler – vielleicht auch „Wochenknaller“ genannt, werde ich über alles Mögliche berichten oder ????? Fragen(zeichen) erstellen –  –  manchmal über „Dies und Das“, manchmal über „Hier und Dort“ und manchmal natürlich auch einfach über Dinge aus der „Welt der Bücher“.

Ich freue  mich schon darauf  – Bis morgen !

Advertisements

Über BirthesLesezeit

Leseratte "Ü40" . Ich lese so ziemlich alles, was Buchstaben hat, wobei das Genre nebensächlich ist, Hauptsache, Geschichte und Schreibstil sprechen mich an.
Dieser Beitrag wurde unter Alles Mögliche..., Wochenteiler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s